Mettlach muss sich mit Remis zufrieden geben

Mettlach Fußball-Saarlandligist SV Mettlach hat am Samstag bei Vizemeister SF Köllerbach einen Punkt geholt. Vor 200 Zuschauern trennten sich die Gastgeber (Achter) und der SV (14.) 2:2. Hört sich zunächst aus Mettlacher Sicht gut an, zumal die Blau-Weißen unter anderem auf Co-Spielertrainer Patrick Heinz (Knie- und Oberschenkelprobleme) verzichten mussten. Restlos zufrieden war SV-Trainer Holger Klein dennoch nicht. „Der Punkt hilft […]

» Weiterlesen

SV Mettlach verliert bei Oberliga-Absteiger Jägersburg unglücklich

Nur eine Woche nach dem 9:0-Sieg im Derby beim 1. FC Reimsbach ist bei den Saarlandliga-Fußballern des SV Mettlach wieder Ernüchterung eingekehrt: Der Tabellen-14. verlor am Samstag bei Oberliga-Absteiger FSV Jägersburg mit 3:4 (1:4). „Das ist sehr enttäuschend, weil wir nicht schlechter als Jägersburg waren“, meinte SV-Trainer Holger Klein kopfschüttelnd. „In Reimsbach hatten wir einen Tag erwischt, an dem jeder […]

» Weiterlesen

16. Spieltag: SV Mettlach – VfL Primstal 1:2 (1:0)

In der Nachspielzeit klatschte ein Kopfball an den Innenpfosten des Primstaler Tores – und das war symptomatisch für den gesamten Spielverlauf. Mettlach vergab zahlreiche Chancen, während der VfL eiskalt zuschlug. Matthias Schäfer (16.) erzielte nach einem Pass in die Schnittstelle die Führung für die Gastgeber, die es dann aber versäumten, nachzulegen. Julian Scheid avancierte zum Primstaler Matchwinner: Zunächst staubte er […]

» Weiterlesen

Hindi verhindert Borussen-Pleite gegen Mettlach

Fußball-Saarlandligist SV Mettlach hat sich – nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie – am Samstag zumindest wieder einen Zähler sichern können. Vor 180 Zuschauern kam der SV im Auswärtsspiel beim Tabellen-Sechsten Borussia Neunkirchen zu einem 2:2 (1:0). Die Freude über das Remis hielt sich aber in Grenzen: „Wenn wir gewonnen hätten, wäre das verdient gewesen“, fand SV-Trainer Holger Klein. Im […]

» Weiterlesen

15. Spieltag: Borussia Neunkirchen – SV Mettlach 2:2 (0:1)

Die Gäste, die sicher in der Abwehr standen, gingen durch einen von Felix Klemmer (40.) verwandelten Foulelfmeter in Führung, die Marco Dahler in der 51. Minute mit einem Schuss aus 16 Metern egalisieren konnte. Durch einen umstrittenen Elfer legte Mettlach erneut vor, doch eine Minute vor Ultimo traf Josef Hindi mit der Hacke zum verdienten Ausgleich. (Quelle: Saarbrücker Zeitung vom […]

» Weiterlesen

Umstrittener Pfiff bringt Mettlach auf die Verliererstraße

Die 56. Minute am Samstag im Mettlacher Villeroy & Boch-Stadion: In der Fußball-Saarlandliga-Begegnung zwischen dem gastgebenden SV Mettlach und dem FC Homburg II steht es vor 80 Zuschauern 0:0, als eine Flanke der Gäste von der Abwehr der Hausherren abgewehrt wird. Die Gefahr vor dem Tor von SV-Schlussmann Damir Becker scheint gebannt, als plötzlich ein Pfiff ertönt. Schiedsrichter Frank Distler […]

» Weiterlesen

14. Spieltag: SV Mettlach – FC 08 Homburg 2 1:3 (0:0)

In der ersten Hälfte war Mettlach spielbestimmend und hatte ein Chancenplus zu verzeichnen. Ein fragwürdiger Strafstoß (56.), den Joel Ebler verwandelte, brachte Mettlach auf die Verliererstraße. In den Schlussminuten machte Homburg dann alles klar: Yacine Hammouti und Themistoklis Athanasios Patrinos erhöhten jeweils nach Kontern auf 3:0. (Quelle: Saarbrücker Zeitung vom 21.10.2019) SV Mettlach: Damir Becker, Sascha Hermes, Patrick Heinz, Simon […]

» Weiterlesen

13. Spieltag: FSG Ottweiler – SV Mettlach 4:0

Steinbach nutzte das Fehlen der Mettlacher Innenverteidiger Patrick Heinz und Patrick Abrusnikow eiskalt aus und führte schon nach 25 Minuten mit 3:0. Sehenswert vor allem das 3:0, als Eloy Michel Campos Alcantara einen Gegenspieler aussteigen ließ und einnetzte. Mitte der zweiten Hälfte hatte Mettlach seine stärkste Phase, doch Steinbach ließ keine zwingende Torchance zu. Tore: 1:0 Michel Campos (11.), 2:0 […]

» Weiterlesen

Novic’ Verletzung trübt das SVM-Erfolgserlebnis

Glück und Pech lagen bei Xavier Novic am Sonntag nur wenige Augenblicke auseinander. Zunächst jubelte der 31-Jährige Stürmer von Fußball-Saarlandligist SV Mettlach in der Nachspielzeit der Partie seiner Mannschaft gegen die Spvgg. Quierschied ausgelassen. Nach einer Flanke von Simon Engeldinger erzielte Novic den Treffer zum entscheidenden 3:1. Nur Augenblicke nach seinem zweiten Saisontreffer lag der Franzose dann mit schmerzverzerrtem Gesicht […]

» Weiterlesen

12. Spieltag: SV Mettlach – Spvgg Quierschied 3:1 (2:0)

Der verdiente Mettlacher 3:1-Heimsieg wurde überschattet von den schweren Verletzungen der beiden Mettlacher Spieler Patrick Heinz und Xavier Novic. Heinz wurde in der 82. Minute mit einer tiefen Fleischwunde ausgewechselt, Novic erzielte mit dem Schlusspfiff noch das 3:1 und musste dann mit Verdacht auf Kreuzbandriss ins Krankenhaus. (Quelle: Saarbrücker Zeitung vom 07.10.2019) SV Mettlach: Damir Becker, Patrick Abrusnikow, Patrick Heinz […]

» Weiterlesen
1 2 3 5